Wie wir eine dunkle Steintreppe modern und hell gestaltet haben...

10.05.2019 - Was passiert, wenn eine optisch wie technisch einwandfreie Treppe einfach nicht mehr in das neue Erscheinungsbild eines Hauses passt? Dieser Frage gehen wir im heutigen Blog-Beitrag nach...

Vor der Renovierung dieser Steintreppe hatte ein Nutzerwechsel des Hauses stattgefunden. Die vorhandene Treppe war - wie untenstehend zu erkennen - mit dunklen Terrazzo-Platten belegt sowie optisch und technisch noch im guten Zustand. Allerdings prägt eine Treppe in ihrem Erscheinungsbild auch den gesamten Flur. Dem neuen Besitzer gefiel der Farbton der alten Treppe einfach nicht. Helle Dekore und möglichst viel Licht sollten den Raum freundlicher und damit wesentlich offener wirken lassen. Deshalb sollte die vorhandene Treppe modernisiert werden.

Was war zu tun?

Die Trittstufen wurden mit dem Dekor Pinie Rustic belegt. Durch das strukturierte Dekor hat man hier gleichzeitig den Vorteil, dass die Treppe - im Gegensatz zu den dunklen Terrazzo-Platten immer gereinigt wirken, da man Staub und kleine Partikel nicht wahrnimmt.
Die Treppenwangen, die Setzstufen und Handläufe wurden komplett in weiß abgesetzt. Damit wurden nicht nur optisch völlig neue Akzente gesetzt sondern lassen diese die Treppe in einem komplett neuen Charakter erscheinen.

Eine funkgesteuert bedienbare Treppenbeleuchtung sowie ein Holz-Edelstahl-Geländer geben der Treppe eine individuelle Note. Sehen Sie hierzu die untenstehenden Bilder im Vorher-Nachher-Vergleich.

Die Treppenrenovierung – ein überschaubarer Aufwand

Eine solche Treppe kann inklusive Treppen-Geländer innerhalb einer Woche rundherum renoviert werden.
Dabei werden keine Wände oder Türen beschädigt. Es gibt keine Absperr-Zeiten, die Treppe bleibt uneingeschränkt nutzbar. Vor Beginn der Renovierungs-Arbeiten kann der finanzielle Aufwand präzise eingeschätzt werden. Es entstehen keine Folgekosten.

Fazit

Wenn Sie eine Treppenrenovierung planen, nutzen Sie einfach vorab den Gratis-Check Ihrer Treppe.
Gemeinsam finden wir auch bei Ihnen die passende Lösung für Ihre individuelle Treppen-Situation.
Unsere 30-jährige Erfahrung bei der Renovierung von Treppen garantiert Ihnen eine saubere Maßarbeit.

Aktuelles
Weitere Artikel aus unserem Blog

29. Januar 2024 - Bei der Renovierung von Treppen liegt der Fokus oft auf der Wahl von Materialien, Farben und Designs der Stufen – aber ein entscheidendes Element, das oft übersehen wird, ist der Treppenhandlauf.

20. November 2023 - Von Terrazzo bis Holz, von der gewendelten Freitreppe bis zum engen Treppenhaus: Uwe Hebenstreit kennt sie alle. Seit mehr als 30 Jahren ist es sein Handwerk, alte Treppen zu renovieren. Er verrät Ihnen, worauf es heutzutage ankommt, wenn man ein gutes Ergebnis erreichen will und dabei ein schlankes Budget ausgeben möchte.

08. November 2023 - Möchten Sie eine alte Treppe mit Holz verkleiden? Mit diesem Wunsch sind wir bestens vertraut – denn häufig begegnen wir Treppen, die einfach nicht mehr in die heutige Zeit passen. Das betrifft sowohl das Material als auch das Design. Wenn Sie Ihre Treppe mit Holz verkleiden möchten, dann gelingt das besonders gut bei den folgenden Treppen-Arten.

Ihre kostenlose Treppen-Analyse
Jetzt Gratis-Check anfordern

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern