Der richtige Treppenbelag für jede Treppenrenovierung - denn der Untergrund macht den Unterschied!

Finden Sie den perfekten Treppenbelag für Ihre Ansprüche

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Planung einer Treppensanierung ist die Wahl des richtigen Treppenbelags. Das Spektrum reicht von der klassischen Treppenrenovierung mit Laminat über PVC-Beläge und textile Stoffe bis hin zu Kork, Fliesen, Natursteinen und weiteren Werkstoffen. Die Frage nach dem richtigen Treppenbelag kann daher nicht pauschal beantwortet werden, sondern hängt ganz wesentlich von Ihren Ansprüchen und der Nutzung der Holz- oder Steintreppe ab.

In Bezug auf die Belastung der Treppenstufen ist zunächst eine Unterscheidung in weniger benutzte Treppen bei Einfamilienhäusern und stark frequentierte Treppenhäuser in Mehrfamilienhäusern und öffentlichen Gebäuden zu berücksichtigen.

In den meisten Fällen eignet sich eine Treppenrenovierung mit Laminat, den es in den unterschiedlichsten Dekoren gibt. Dieser ist strapazierfähig, vielfältig einsetzbar und leicht zu reinigen

Treppenrenovierung mit Laminat – strapazierfähig, vielfältig einsetzbar und leicht zu reinigen

Wenn der Treppenbelag starken Belastungen standhalten muss, weist die Treppenrenovierung mit Laminat im Vergleich zu anderen Werkstoffen weitreichende Vorteile auf. Laminat ist überaus strapazierfähig und weist eine im Vergleich zu Lack signifikant höhere Oberflächenhärte auf.

Während kleine Kratzer und Beulen im Lack von Holztreppen direkt negativ auffallen, hält Laminat Stößen dank seiner robusten Oberflächenstruktur hervorragend stand.

Darüber hinaus muss der Treppenbelag nicht aufwendig nachbehandelt, sondern kann mit handelsüblichem Laminatreiniger gepflegt und gereinigt werden.

Dank seiner Strapazierfähigkeit und sehr vielfältigen Einsetzbarkeit ist eine Treppenrenovierung mit Laminat auch in Mehrfamilienhäusern, industriellen Bauten und denkmalgeschützten Häusern oftmals die erste Wahl.

Die Experten von HK Treppenrenovierung können nicht nur Holztreppen mit Laminat renovieren, sondern damit auch Steintreppen sanieren und Betontreppen verkleiden. Unabhängig von der geometrischen Form der Treppenstufen können im Innenbereich eines Gebäudes alle erdenklichen Treppen mit Laminat renoviert werden.

Welche Kostenvorteile lassen sich durch eine Treppenrenovierung mit Laminat realisieren?

Eine Renovierung mit einem Treppenbelag aus Laminat hat den Vorteil, dass die Kosten der Treppenrenovierung im Vorfeld präzise bestimmt werden können. Während beim herkömmlichen Treppenbau oft unvorhersehbare Kosten in Form von Putzarbeiten oder Bauschäden entstehen, profitieren Sie bei der Treppenrenovierung mit Laminat von einer hohen Planungssicherheit.

Je nach baulichem Zustand können Sie davon ausgehen, dass die Kosten für eine Treppenrenovierung nur rund 60 bis 70 Prozent der Neubaukosten betragen. Im Rahmen eines unverbindlichen Gratis-Checks machen wir uns gerne bereits vorab ein Bild vom Zustand Ihrer Treppe.

Jetzt Gratis-Check anfordern

Ihre kostenlose Treppen-Analyse

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern

Kostenloser Rückrufservice