Meine Treppenstufen sind feucht. Wie werden die Trittstufen saniert?

Eine der Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Treppenrenovierung ist, dass der Untergrund trocken ist. Vor der Treppenrenovierung muss die Ursache für die Feuchtigkeit daher in jedem Fall ermittelt und abgestellt werden. Im Anschluss werden die Treppenstufen getrocknet, um eine fachmännische Treppenrenovierung zu ermöglichen.

Dabei ist der Einsatz eines Trocknungsprotokolls empfehlenswert. Durch ein Trocknungsprotokoll wird die ordnungsgemäße Trocknung des Untergrunds kontrolliert und dokumentiert. Sobald die Feuchtigkeit vollständig beseitigt wurde, können die Experten von HK Treppenrenovierung damit beginnen, die Treppenstufen zu erneuern und ein neun Treppenbelag aufzubringen.

Unsere kompetenten Mitarbeiter haben für jeden Fall eine Lösung. Gerne können Sie unseren unverbindlichen Gratis-Check nutzen.

Jetzt Gratis-Check anfordern

Ihre kostenlose Treppen-Analyse

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern

Kostenloser Rückrufservice