Handläufe von Holz- und Steintreppen

Tipps zur fachgerechten Montage

Chemnitz, 18.11.2016
Am Großteil der Holz- und Steintreppen sind Wand- und/oder Geländer-Handläufe angebracht. Ihre Rolle im Zusammenhang mit der Sicherheit bei der Nutzung der Treppe sollte nicht unterschätzt werden.

Aus diesem Grunde sollten sie sich bereits vor Beginn dem eigentlichen Treppenbau bzw. vor der Treppenrenovierung eingehend informieren. Wir geben Ihnen eine Checkliste zur Hilfe an die Hand.

 

Die 12 wichtigsten Paramater, auf die es bei einem Treppen-Handlauf ankommt

  1. Die Handlaufhöhe – Die Oberkante des Handlaufes muss sich 90 cm über der Trittkante der Treppenstufen befinden
  2. Handlaufhalterungen sollten idealerweise in einem Abstand von 80 bis 100 cm befestigt werden
  3. Prüfen Sie vor Beginn die Wandstärke der Mauerart (Ziegel, Gasbeton, Gipskarton usw.)
  4. Überprüfen Sie den Verlauf von elektrischen Leitungen im Mauerwerk
  5. Verwenden Sie stabile Handaufhalterungen, wenn möglich aus Edelstahl
  6. Passen Sie die die Befestigung der Handaufhalterung dem Mauerwerk an (Stockschrauben)
  7. Legen Sie den Durchmesser des Handlaufes fest. Ideal sind 45 mm
  8. Achten Sie darauf, dass die Oberfläche des Handlaufes glatt ist, zudem möglichst geschliffen und lackiert
  9. Bei überlangen Handläufen > 5,0 m können Handlaufstücke verschraubt werden
  10. Bei keilförmigen Stufen werden die Handläufe nach der Treppenwangenform gefertigt
  11. Handläufe können mit direkter Beleuchtung zur Treppe versehen werden
  12. Die Holzart der Handläufe kann optisch auf die Treppenstufen abgestimmt sein

 

Wie erfolgt die Bestellung Ihres Treppen-Handlaufs?

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Treppenbaus, einer Treppenrenovierung oder Treppensanierung für einen speziellen Treppen-Handlauf entschieden haben, so geben Sie uns die gewünschte Länge und Holzart an.
Wünschen Sie eine vorherige Beratung durch unsere fachkundigen Mitarbeiter, rufen Sie uns an oder senden Sie Bilder Ihrer Holztreppe oder Steintreppe per Mail. Auf diese Weise ist es uns sicher möglich, mit Ihnen gemeinsam die passende Lösung für Ihr Anliegen herauszufinden und Ihnen ein entsprechendes unverbindliches Angebot zu unterbreiten.

Sie können zwischen Materiallieferung und Lieferung mit Montage wählen.

Lieferzeiten, Zahlung und Versand Ihres Treppen-Handlaufs

Da jeder Handlauf bei uns individuell für Sie hergestellt wird, benötigen wir vom Eingang Ihrer Bestellung bis zur Auslieferung in der Regel 10 - 14 Werktage. Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse. Der Versand unserer sorgfältig verpackten Ware erfolgt deutschlandweit per Spedition.

Weitere Angebote rund um Ihre Treppe

Haben Sie Fragen zu Treppenrenovierung oder Treppensanierung? Greifen Sie auf unsere langjährige Erfahrung zurück.

Zu unserem Service gehört nicht nur die Lieferung, sondern auf Ihren Wunsch hin auch die komplette Montage von Treppengeländern. Seit mehr als 25 Jahren beschäftigen wir uns ausschließlich mit Treppen und Treppenrenovierungen. Daher zögern Sie nicht, uns anzurufen, denn: hier haben Sie es mit einem echten Profi zu tun.

Nützliche Tipps rund um die Treppe finden Sie auch hier.

Weitere Möglichkeiten der Treppenrenovierung:www.hk-treppenrenovierung.de

 

Aktuelles
Weitere Artikel aus unserem Blog

20. November 2023 - Von Terrazzo bis Holz, von der gewendelten Freitreppe bis zum engen Treppenhaus: Uwe Hebenstreit kennt sie alle. Seit mehr als 30 Jahren ist es sein Handwerk, alte Treppen zu renovieren. Er verrät Ihnen, worauf es heutzutage ankommt, wenn man ein gutes Ergebnis erreichen will und dabei ein schlankes Budget ausgeben möchte.

08. November 2023 - Möchten Sie eine alte Treppe mit Holz verkleiden? Mit diesem Wunsch sind wir bestens vertraut – denn häufig begegnen wir Treppen, die einfach nicht mehr in die heutige Zeit passen. Das betrifft sowohl das Material als auch das Design. Wenn Sie Ihre Treppe mit Holz verkleiden möchten, dann gelingt das besonders gut bei den folgenden Treppen-Arten.

17. Oktober 2023 - Bei unseren Treppenrenovierung begegnen wir vielen alten Treppen – manche davon sind eigentlich reif fürs Museum, aber auch sie können noch gerettet werden. So wie diese Treppe eines Einfamilienhauses, deren Treppenstufen mit Teppich belegt waren.

Ihre kostenlose Treppen-Analyse
Jetzt Gratis-Check anfordern

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern