Treppenstufen renovieren - vom Fachmann erklärt

23.06.16 - Wenn die alte Holztreppe oder Steintreppe nicht mehr ansehnlich und optisch sowie technisch in einem schlechten Zustand ist, können Sie entweder nur die Treppenstufen erneuern oder eine komplette Treppenrenovierung in Angriff nehmen.

In vielen Fällen kann das Grundgerüst der alten Holztreppe erhalten bleiben, sodass nur die Treppenstufen und gegebenenfalls weitere Elemente wie Podeste oder Treppenwangen neu verkleidet werden. Im Vergleich zu einem neuen Treppenbau sparen Sie bares Geld und profitieren von weniger Schmutzbelastung.

Treppenprofile und Treppenstufen im Fokus

Beim Treppenstufen erneuern werden an der vorderen Kante jeder Stufe jeweils Treppenprofile angebracht. Je nach Nutzungsintensität der Holztreppe arbeiten die Experten von HK Treppenrenovierung dabei mit einem Rundkantensystem oder einem Treppenprofilsystem. Die Treppenprofile müssen an den Kanten der Stufen höchsten Belastungen standhalten und stellen das Herzstück der Treppenrenovierung dar. Für maximale Sicherheit und Komfort beim Treppensteigen sind die Profile in der Regel mit einer zusätzlichen Riffelung versehen.

Beim Treppenstufen renovieren können Sie sich entweder für strapazierfähige Laminat Treppenstufen oder für robustes Massivholz entscheiden. Jede der Treppenstufen wird individuell ausgemessen, zugeschnitten und verklebt. Darüber hinaus werden die Treppenstufen jeweils verschraubt, um eine vollflächige Verbindung mit den darunter liegenden Treppenstufen zu gewährleisten.

Ausgetretene Treppenstufen renovieren

Bei stark frequentierten Treppen ist es besonders sinnvoll, die Treppenstufen zu erneuern. Durch den Einsatz von Treppenprofilen können Sie wieder für eine ebene Fläche und mehr Sicherheit beim Treppensteigen sorgen.

Zu berücksichtigen ist, dass die Treppe nicht feucht sein darf und stark ausgetretenen Bereiche per Grundierung und Glattstrich mit geeigneter Spachtelmasse bearbeitet werden.

Durch die anschließend installierten Treppenprofile wird dann eine breite und stabile Auflage geschaffen.

Die Kosten hängen beim Treppenstufen erneuern stark von den räumlichen Gegebenheiten und der Form der Treppe ab.

Im Rahmen eines unverbindlichen Termins machen wir uns gerne ein Bild vom Zustand Ihrer Treppe und geben ein Festpreisangebot für die Erneuerung der Treppenstufen ab.

Das Preisspektrum beginnt unserer Erfahrung nach bei ca. 160 € pro Stufe. Wenn Sie möchten, können Sie gerne unser Aufmaßformular nutzen oder uns vorab einige Bilder Ihrer Treppe schicken.

Jetzt Gratis-Check anfordern

Ihre kostenlose Treppen-Analyse

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern

Kostenloser Rückrufservice