Treppenrenovierung - immer sinnvoll und technisch möglich?

Bei einem unserer letzten Aufträge ging es um die Renovierung dieser (bereits ziemlich in die Jahre gekommenen) Treppe.

Vor Beginn der Arbeiten musste zunächst erst einmal geklärt werden, ob eine Treppenrenovierung hier sinnvoll geschweige denn technisch überhaupt möglich ist.

Insofern stand auch die Frage der Wirtschaftlichkeit im Raum: Soll die alte Treppe abgerissen und eine neue Treppe eingesetzt werden - oder kann man bei dieser alten Treppe eine Treppenrenovierung durchführen?

Bei unserem Besuch vor Ort haben wir zunächst die Standfestigkeit der Treppe und einen etwaigen Schädlingsbefall geprüft.

Der Zustand der Treppe war technisch einwandfrei, nur optisch gesehen bestand nun dringender Nachholbedarf.

Aus wirtschaftlicher Sicht ist eine Treppenrenovierung immer die günstigere Variante: Man kann die bestehende Treppe nutzen, spart Demontage- und die vielen Zusatzkosten wie z.B. die nachfolgende Verputzung der Wände und Renovierung.

Nun ging es an die Gestaltung der Treppe. Ziel war es, dem Treppenflur ein komplett neues Aussehen zu verleihen. So wurde das Treppengeländer in einem nostalgischen Stil gefertigt. Die Antritt-Säule wurde - wie ebenso die Geländer-Stäbe gedrechselt, am Handlauf-Ende eine historische Abschlusskugel angebracht.

 

Die Oberfläche der neuen Treppe sollte hell und freundlich wirken. Hierzu war unser Dekor Weißer Nussbaum ideal geeignet. Passend dazu wurden die Massivholz-Teile des Treppengeländers gebeizt. So entstand ein neues harmonisches Gesamtbild der Treppe. Im weiteren Verlauf werden dann die Wände und der Boden farblich angepasst.

Fazit:

In vorliegenden Fall war die Renovierung der Treppe die richtige Entscheidung. Alle Arbeiten wurden innerhalb von 3 Tagen ausgeführt. Der im Auftrag festgelegte Preis wurde exakt eingehalten. Eine sehr gute Investition.

Wenn Sie sich mit ähnlichen Vorhaben und einer Renovierung oder Neubau Ihrer Treppe beschäftigen, rufen Sie uns an und nutzen Sie zunächst den Gratischeck Ihrer Treppe.

Im Anschluss beraten wir dann mit Ihnen gemeinsam, welche individuelle Lösung für Sie und Ihre Treppe die Beste ist.

Vertrauen Sie auf unsere 27-jährige Erfahrung in der Treppenrenovierung.

Jetzt Kontakt aufnehmen.

.

Aktuelles
Weitere Artikel aus unserem Blog

30. September 2022 - Die Holztreppe kommt langsam in die Jahre. Erst beginnt es mit wenigen Kratzern und Dellen. Die werden meistens noch ignoriert. In der nächsten Phase werden die Treppenkanten dunkel von der feuchten Reinigung. Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um darüber nachzudenken, wie Sie diesen Zustand verbessern können.

24. Mai 2022 - Es gibt einige Gründe, Natursteintreppen zu renovieren. Oftmals sind die Stufen noch in Ordnung aber das ganze Drumherum passt nicht mehr. Deshalb möchten wir heute vorstellen, welche Möglichkeiten es gibt, die Treppe mit einer komplett neuen Optik zu verwandeln.

06. April 2022 - Wenn man vor dieser Aufgabe steht, sollte schon in der ersten Umbauphase die Entscheidung getroffen werden, die Treppe zu erhalten oder durch eine neue Treppe zu ersetzen. In den meisten Fällen bleibt die Treppe erhalten. Deshalb möchten wir an einem Beispiel ausunserer Praxis schildern, welcher weitere Ablauf sinnvoll ist.

Ihre kostenlose Treppen-Analyse
Jetzt Gratis-Check anfordern

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern