Treppenrenovierung im Dachgeschoß-Ausbau

04.04.2019 - Bei der Modernisierung von Dachgeschossen in Ein- oder Mehrfamilienhäusern wird man zwangsläufig mit der Frage konfrontiert, was mit der alten Treppe passieren soll. Tauscht man die alte Treppe komplett gegen eine neue Treppe aus - oder wählt man die kostengünstigere Treppenrenovierung?

In vorliegendem Fall wurde in einem Einfamilienhaus das gesamte Dachgeschoss umgebaut. Der 50-ziger Jahre-Charme sollte einem modernen Design weichen. Zum einen sorgen neu geschaffene Dachflächenfenster für eine natürliche Beleuchtung der oberen Räume sowie des Treppen-Hauses. Darüber hinaus wurden alte Einbauten wie z.B. Verschläge oder Brüstungsgeländer demontiert und großzügig Raum- und damit auch Baufreiheit geschaffen. Damit war auch eine ideale Voraussetzung zur anstehenden Treppenrenovierung gegeben.

Der Kontrast, welcher bei dieser renovierten Treppe durch die anthrazit-farbenen Treppenstufen und die weißen Setzstufen erzeugt wird, findet durch das moderne Edelstahl-Traversen-Geländer einen äusserst gelungenen Abschluss. Hier wurden optisch wie auch technisch nachhaltige Akzente gesetzt.

Die weitere Nutzung der bisherigen alten Treppe als Grundstock der Treppenrenovierung unterstreicht die besondere Nachhaltigkeit dieses Dachgeschoss-Umbaus. Gleichzeitig wurden die Kosten minimiert, da umfangreiche Arbeiten wie der komplette Abriss der alten Treppe nicht nötig waren.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Innerhalb von nur 4 Tagen konnten sämtliche Arbeiten dank guter Vorplanung ausgeführt werden. Die Treppe blieb die ganze Zeit uneingeschränkt nutzbar.

Nutzen Sie den persönlichen Gratis-Check Ihrer Treppe und unsere 29jährige Erfahrung in der Treppenrenovierung. Gemeinsam finden wir auch bei Ihnen die passende Lösung für Ihre Treppe.

Jetzt Gratis-Check anfordern

Ihre kostenlose Treppen-Analyse

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern

Kostenloser Rückrufservice