Betontreppen renovieren –
Ideen finden bei der HK-Treppenrenovierung

Bei der Errichtung eines neuen Hauses werden häufig Betontreppen bereits in der Rohbauphase mit eingebaut. Je weiter der Innenausbau vorangeht, umso näher kommt man der Frage wie die Betontreppe gestaltet werden soll. Da geht es um die Sicherheit und um möglichst strapazierfähige und optisch ansprechende Oberflächen.

Hier nun einige Tipps
aus der Praxis.

Bei dieser Betontreppenrenovierung wurde eine Holz-Edelstahlkombination für das Treppengeländer gewünscht. Diese ist stabil und zugleich optisch modern. Die grauen Farbtöne harmonieren mit der weiteren Raumgestaltung.

Auf den Treppenstufen kommt hochwertiges Laminat zum Einsatz, was mit dem Dekor des Erdgeschossfußbodens perfekt abgestimmt ist. Die senkrechten Setzstufen wurden weiß gestaltet, um der Treppe optisch eine Weite zu geben und nicht als Klotz wirken zu lassen. Die Verkleidung der Treppenwange an der Wandseite ist für den Schutz der Wand gedacht. Damit es bei der späteren Reinigung im Wandbereich sauber bleibt.

Wenn Sie vor ähnlichen Entscheidungen stehen, helfen wir Ihnen gern. Je eher Sie in diesem Bereich Planungssicherheit haben, desto besser ist es. Die eigentliche Ausführung dieser Arbeiten ist eher in der letzten Bauphase geeignet. Nutzen Sie unseren Gratis-Check Ihrer Treppe und profitieren von der 30-jährigen Berufserfahrung der HK-Treppenrenovierung. Gemeinsam finden wir die passende Lösung.

Ihre kostenlose Treppen-Analyse
Jetzt Gratis-Check anfordern

Sie möchten gerne wissen, ob und in welchem Umfang sich Ihre Treppe renovieren lässt? Möchten Sie Hilfe bei der Entscheidung, ob Sie die Treppenrenovierung selber machen oder besser gleich ein Teil- oder Komplettangebot annehmen? Dann machen Sie mit uns gemeinsam einen Gratis Check.

Gratis-Check anfordern